Telefon: 08131 / 3906578

(von 9.00 - 18 Uhr Mo - Fr)

Wago - 750-806 / DeviceNet Controller

Artikelnummer: 901-750-806


299,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Standard)

Lieferzeit: 0 Werktage

Stk


Beschreibung

Wago - 750-806  /  DeviceNet Controller

SPS - Programmierbarer Feldbuscontroller DeviceNet; 16-Bit-CPU 

Die DeviceNet-SPS kombiniert die Steuerungsfunktionalität, I/O-Ankopplung und Feldbus in einem Gerät.

Die Erstellung des Applikationsprogrammes erfolgt gemäß IEC 61131-3. 
Der Programmierer hat Zugriff auf alle Feldbus- und E-/A-Daten.

Merkmale und Anwendung:

  • Entlastung der zentralen Steuerung durch dezentrale Verarbeitungeinheiten
  • Gliederung von komplexen Applikationen in eigenständig testbare Einheiten
  • Programmierbare Fehlerreaktion bei Ausfall des Feldbussystems
  • Entlastung des Kommunikationssystems DeviceNetTM durch 
    Signalvorverarbeitung
  • Reduzierung von Reaktionszeiten durch direkten Zugriff auf die Peripherie (ohne Umwege über das Feldbussystem DeviceNetTM)
  • Autarke Kleinsteuerung

Achtung: Projektierungsdateien (EDS) nötig!

Übertragungsmedium: abgeschirmtes Cu-Kabel ; Fernbuskabel: 2 x 0,82 mm² + 2 x 1,7 mm² ; Stichleitung: 2 x 0,2mm² + 2 x 0,32 mm²

Busanschluss: 5-polige Stiftleiste; Serie 231 (MSS); Steckverbinder 231-305/010-000/050-000; im Lieferumfang enthalten

Bilder und Texte sind Eigentum der Firma Wago und wurden mit freundlicher Genehmigung für die 
Veröffentlichung in dem Web-Shop der MAX Artrwork UG freigegeben.

NameWertEinheit
Farbe lichtgrau  
Konformitätskennzeichnung CE  
Anzahl der Steuerungen am Master 64 mit Scanner  
Anzahl der E-/A-Punkte ca. 6000 (masterabhängig)  
Max. Buslänge 100 m ... 500 m (baudratenabhängig / kabelabhängig)  
Übertragungsrate 125 kbaud, 250 kbaud, 500 kbaud  
IEC 61131-3 AWL, KOP, FUP (CFC), ST, AS  
Zykluszeit < 3 ms für 1000 Bit-Anweisungen / 256 dig. E/A  
Anzahl Busklemmen 64  
Eingangsprozessabbild max. 1024 Byte  
Ausgangsprozessabbild max. 1024 Byte  
Eingangsvariablen max. [Byte] 512 Byte 
Ausgangsvariablen max. [Byte] 512 Byte 
Konfiguration über PC oder Steuerung  
Programmspeicher [kbyte] 128 kbyte 
Datenspeicher [kbyte] 64 kbyte 
Remanentspeicher (Retain) 8 kbyte  
DeviceNet-Merkmale Polled I/O Message Connection  
Spannungsversorgung DC 24 V (-25 % ... +30 %)  
Geräteeinspeisung < 500 mA / 24 V  
DeviceNet-Schnittstelle < 120 mA / 11 V  
Netzteilwirkungsgrad [%] 87 
Interne Stromaufnahme (5 V) [mA] 350 mA 
Summenstrom für Busklemmen (5 V) [mA] 1650 mA 
Potentialtrennung 500 V System/Versorgung  
Spannung über Leistungskontakte DC 24 V (-25 % ... +30 %)  
Strom über Leistungskontakte max. [A] DC 10 
Schutzart IP20  
Anschlusstechnik 1 CAGE CLAMP®  
eindrähtig, anschließbar 1 0.08 ? 2.5 mm² / 28 ? 14 AWG  
feindrähtig, anschließbar 1 0.08 ? 2.5 mm² / 28 ? 14 AWG  
Abisolierlänge 1 8 ? 9 mm / 0.31 ? 0.35 in  
Gewicht [g] 200 
Breite 51 mm / 2.008 in  
Höhe ab Oberkante Tragschiene [mm] 65 mm 
Höhe ab Oberkante Tragschiene 65 mm / 2.559 in  
Tiefe 100 mm / 3.937 in  
Lagertemperatur -25 °C ... +85 °C  
Relative Feuchte (ohne Betauung) [%] 95 
Montageart Tragschiene DIN 35  
Betriebstemperatur 0 °C ... +55 °C  
EMV-Störaussendung gemäß EN 61000-6-4, Schiffbereich  
EMV-Störfestigkeit gemäß EN 61000-6-2, Schiffbereich  
Schockfestigkeit gemäß IEC 60068-2-27  
Vibrationsfestigkeit gemäß IEC 60068-2-6  




Artikelgewicht:0,20 kg